Über uns

Wir unterstützen unsere Kunden durch unsere langjährige Praxiserfahrung bei der Weiterentwicklung und Perfektionierung, aber auch bei der Sanierung und Problemlösung ihrer Informatik bezüglich Service Level Agreements, Kosten, Prozesse sowie Kundenzufriedenheit.

Unsere pragmatischen Konzepte, Empfehlungen und deren Umsetzung basieren nicht auf theoretischem Wissen, sondern auf mehrjähriger Praxiserfahrung beim Aufbau und Betrieb von mittleren und grossen IT-Infrastrukturen.

Bei der Umsetzung unserer Aufträge ist Verbindlichkeit unser wichtigster Wert. Wir definieren gemeinsam das Ziel, das unsere Kunden erreichen wollen und übernehmen anschliessend die Verantwortung für die erfolgreiche Realisierung. Wir halten, was wir versprechen und offerieren deshalb unsere Leistungen nicht nur auf Stunden- oder Tagesbasis, sondern wo immer möglich erfolgsbasiert oder zu einem Fixpreis.

Wir wollen zu den Besten in unserem Gebiet gehören. Wir messen uns mit den stärksten Beratungsunternehmen und IT-Service-Providern und stellen unser Können jeden Tag neu unter Beweis.


Konrad Risch

Partner und Inhaber

Konrad Risch war vor der Gründung der axeba ag bei der Zürich Schweiz Mitglied des Kernteams des Projektes transIT und für die Integration der Infrastruktur des Konzernhauptsitzes verantwortlich. Davor war er ebenfalls bei der Zürich Schweiz für das Engineering und den Betrieb von mehr als 450 NT-, Novell- und UNIX-Server verantwortlich. Er war Mitglied des Technical Change Management Boardes und hat damit die technische Architektur der Informatik der Zürich Schweiz massgeblich mitgeprägt.

Kernkompetenzen von Konrad Risch (1964) sind IT- Services, Service Management, Kostenkalkulationen, IT-Verrechnung, Benutzerzufriedenheit und Benchmarking. Konrad Risch ist Partner und Mitinhaber der axeba ag. Er ist diplomierter Wirtschaftsinformatiker, verheiratet und Vater zweier Kinder.

CV Konrad Risch

 


Markus Elsener

Partner und Inhaber

Nach der Leitung der Informatik von Siemens Integra Verkehrstechnik AG hat Markus Elsener bei der Zürich Schweiz die Leitung des Bereichs IT Infrastruktur mit rund 200 Mitarbeitenden und der Verantwortung über 10 000 PC übernommen. Vor der Gründung der axeba ag hat er ebenfalls bei der Zürich Schweiz das Integrationsprojekt transIT zur Zusammenführung von drei Informatikorganisationen mit insgesamt über 800 Mitarbeitenden und über 13 500 User geleitet.

Kernkompetenzen von Markus Elsener (1964) sind IT-Services, Service Management, IT-Management, IT-Strategie, IT-Governance, Outsourcing, Process Management (ITIL) und Benchmarking. Markus Elsener ist Partner und Mitinhaber der axeba ag. Er besitzt ein abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur ETH, ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

CV Markus Elsener

 


Reto Jaeggi

Senior Consultant

Reto Jaeggi arbeitet seit Herbst 2011 in der axeba. Er ist dipl. Service Manager NDS und hat seine Praxiserfahrung als Head of IS Platforms der Cablecom Gruppe gesammelt. Dort war er für die Entwicklung und den Betrieb der hispeed Mailplattform, der Unix, Microsoft und Novell Plattformen inkl. der gesamten SAN/Storage Umgebung verantwortlich. Danach war er als Bereichsleiter Electronic Workplace und Mitglied der Direktion für die 4 000 PC der RBA-Service / Entris Banking verantwortlich. Zuletzt war er dort für die Erhebung der Kosten der gesamten IT Dienstleistungen und Erstellung des Pricing, der SLA und der Servicekataloge verantwortlich. Kernkompetenzen von Reto Jaeggi (1970) sind IT-Services, Kostenkalkulationen, Benchmarking, Servicemanagement und Process Management (ITIL). Reto Jaeggi ist Vater zweier Kinder.

CV Reto Jaeggi

 


Heino Schneider

Senior Consultant

Nach seiner Ausbildung als Systemengineer im Rechenzentrum der Zürich Versicherungen war Heino Schneider verantwortlich für die Qualitätssicherung der Anwendungsentwicklung der Zürich Leben. Anschliessend hat er das Competence Center Internet, Intranet und Messaging der Zürich Schweiz aufgebaut, mehrerer Jahre geleitet und weiterentwickelt. Heino Schneider war Service- und Provider Manager im Bereich Connectivity Services der Credit Suisse.

Kernkompetenzen von Heino Schneider (1962) sind IT-Reviews, Projektmanagement, Projektcoaching, IT-Servicemanagement, Process Management (ITIL), Benchmarking, Sourcing und IT-Kostenassessments. Heino Schneider arbeitet seit über 8 Jahren als Senior Consultant in der axeba ag. Er ist eidg. dipl. Wirtschaftsinfomatiker, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern.

CV Heino Schneider 


Thomas Frei

Junior Consultant

Thomas Frei arbeitet seit Anfang 2011 in der axeba. Er ist gelernter Informatiker und hat unter anderem die Benutzerdokumentation einer der wichtigsten Business-Applikationen der Zürich Schweiz erstellt. Diese Erfahrung hat er bei axeba für die Erstellung der Dokumentation unserer Verrechnungslösung Service Management Suite eingesetzt. Kerngebiete von Thomas Frei sind die Dokumentation, Betreuung, Support und Anpassung der Service Management Suite inkl. der Erstellung von kundenspezifischen Reports. Dazu führt Thomas Frei die Kundenzufriedenheitsumfragen Nase im Wind und das Benutzerbarometer durch und entwickelt diese Services technisch laufend weiter.